Dr. Grit Zacharias

Seit 2006 arbeitet die freie Lektorin - von Haus aus Umweltwissenschaftlerin - nun schon für Verlage, wissenschaftliche Einrichtungen, Institutionen/Vereine, Unternehmen, Agenturen, Selfpublisher, Privatpersonen ...

 

Ihr Arbeitsspektrum umfasst dabei das klassische Lektorat und Korrektorat, die Redaktion, Fahnen- und Umbruchkorrektur, das wissenschaftliche Lektorat incl. Plagiatsprüfungen, das Schreiben von Klappentexten und selbstverständlich die Beratung von Autoren.

 

Zudem vermittelt sie Fach- und Lehrbuchautoren aus der Umweltbranche an Verlage und betreut Autoren von Sach-, Fach- und Lehrbüchern bis zum druckfertigen Buch.

 

In den ersten Jahren ihrer Tätigkeit beschränkte sie sich ausschließlich auf das Lektorieren von Fachtexten und Wissenschaftsliteratur, wo sie ihre spezifischen Kenntnisse im Bereich Umweltschutz und Betriebswirtschaft mit ihrer schon immer vorhandenen Freude an der Textarbeit perfekt miteinander verbinden konnte. Dieser Bereich macht auch heute noch einen großen Teil ihrer Arbeit aus - mit der Zeit kamen aber auch Sachbücher und belletristische Bücher hinzu. 

 

Von ihrer Ausbildung her Diplomingenieur für Landeskultur und Umweltschutz war sie zunächst viele Jahre in Forschung und Lehre tätig: als wissenschaftliche Mitarbeiterin in verschiedenen umweltwissenschaftlichen Projekten und als Dozentin in Bildungseinrichtungen. Im Zuge dessen unterrichtete sie umwelt- und betriebswirtschaftlicher Fächer und betreute zahlreiche Diplom- und Projektarbeiten.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Textwache